MTV relauncht Online-Auftritt

Donnerstag, 29. November 2007
-
-

Der Musiksender MTV hat seinen Internetauftritt einem Relaunch unterzogen. Die User von MTV.de sollen ab sofort über verschiedene Kommentar-und Voting-Funktionen stärker in die redaktionellen Bereiche der Site integriert werden. Außerdem wurden die bisherigen Rubriken News, Music und Charts um die Kategorien "Was geht?", "Games" und "Win" ergänzt und ein regelmäßiger Star-Chat eingeführt. Die technische Betreung des Umbaus verantwortete Exozet Interact in Berlin, das Design hat die Hamburger Agentur Deepblue Networks entwickelt.

MTV.de soll auch in Zukunft weiter ausgebaut werden. "Die Konzeption der neuen MTV.de-Website als offenes System ermöglicht es uns, eigene Innovationen oder Entwicklungen externer schnell in unsere MTV-Markenwelt aufzunehmen", erklärt Jürgen Hopfgartner, Director Digital Media bei MTV Networks Germany. So ist unter anderem die Integration des Tools "VIP Stalker" geplant, das es erlaubt, User Generated Conent in Form von Promibildern mit der Anwendung "Google Maps" zu verknüpfen. jf
Meist gelesen
stats