MTV baut Showangebot und Eventbereich aus

Mittwoch, 08. August 2001

Rechtzeitig zum 20. Geburtstag gibt es beim Clipkanal MTV allerhand Neuerungen, mit denen Senderchefin Catherine Mühlemann die Position ihres Musikfernsehens am deutschen Markt stärken will. So wird etwa die RTL-2-Musikshow "The Dome" ab dem 8. September dieses Jahres auch auf MTV zu sehen sein. Ebenfalls ab September bestreitet Pop-Autor Benjamin von Stuckrad-Barre seine neue Show "MTV Lesezirkel", für die er Kuriositäten in Magazinen und Zeitschriften ausfindig macht und seinem Publikum vorliest.

Neu ist auch die interaktive Sendung "Videoclash", bei der die Zuschauer per SMS-Nachricht die Videoclips im laufenden Programm bestimmen können. Ähnliche Formate, bei der die Verbindung von Programm und Internet bzw. SMS-Nachrichten eine Rolle spielen wird, sollen folgen.

Vor allem den Eventbereich will MTV-Chefin Mühlemann ausbauen: Die Musikveranstaltung "Campus Invasion" hat bereits einen erfogreichen Testlauf in Paderborn hinter sich und soll im kommenden Jahr auch an anderen Universitäten ausprobiert werden. Im November schließlich finden die achten MTV Music Europe Awards statt - diesmal in Frankfurt.
Meist gelesen
stats