MRM baut Opel-Beratungsmanagement mit Sebastian Perschke aus

Donnerstag, 02. Februar 2012
Betreut ab sofort den Kunden Opel: Sebastian Perschke
Betreut ab sofort den Kunden Opel: Sebastian Perschke

Die Frankfurter Digitalagentur MRM Worldwide stärkt ihre zweite Führungsebene: Sebastian Perschke übernimmt ab sofort den Posten des Management Supervisors und leitet das Beraterteam für den Kunden Opel Deutschland. Der 42-Jährige berichtet direkt an Managing Director Andreas Brückner. Perschke folgt auf Thorsten Mühl, der bereits im Frühjahr 2011 bei der Agentur ausgeschieden war und jetzt als Head of Digital Marketing & CRM bei Walt Disney Germany in München tätig ist. Als Opel-Beratungschef soll Perschke das Digitalgeschäft von Opel vorantreiben, die Plattform Opel.de weiterentwickeln. Außerdem verantwortet er die strategische Ausrichtung aller Digitalprodukte, die MRM für den Autobauer entwickelt.

Perschke kommt von der Kundenseite, war zuvor bei der SEB Bank beschäftigt, kümmerte sich seit 2008 als Senior Internet Manager Marketing & Communications um die strategische Ausrichtung, Konzeption und Realisierung aller Onlineauftritte der SEB AG und ihrer Töchter in Deutschland. Auch betreute er die digitalen Marketingaktivitäten und steuerte die Entwicklung der E-Banking-Plattform der Bank. jm
Meist gelesen
stats