MP3 kommt zur Popkomm 2000 aus der Zapfsäule

Dienstag, 08. August 2000

Der Münchner Informationsmanagement-Anbieter Friendlyway will auf der Musikfachmesse Popkomm 2000 in Köln eine so genannte MP3-Computersäule vorstellen. Gemeinsam mit dem Musikanbieter Netrecord-Z und dem Hersteller von Unterhaltungselektronik Samsung wurde eine digitale Station entwickelt, die den Abruf von Musik aus dem Internet direkt auf MP3-Player ermöglicht. Die MP3-Säule solle im Einzelhandel direkt am Ort dem Kunden einen direkten Zugriff auf Musiktitel ermöglichen, die nicht auf einem Tonträger im Ladengeschäft vorrätig sind. Derzeit über eine Internet-Standleitung, zukünftig auch über Breitbandübertragung via Satellit will man zusätzliche Inhalte wie Videoclips und Animationen auf dem Bildschirm präsentieren. Eine integrierte USB-Schnittstelle ermöglicht den Anschluss eines handelsüblichen MP3-Players, auf den sich die Musik direkt von der Station herunterladen lässt.
Meist gelesen
stats