MMO2 gründet britisches Joint Venture mit Supermarktkette Tesco

Donnerstag, 05. Juni 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tesco Mmo2 Supermarktkette


Der britische Mobilfunkanbieter MMO2 hat mit der Supermarktkette Tesco das Joint-Venture Tesco Mobile gegründet. Beide Unternehmen sind mit jeweils 50 Prozent beteiligt. Tesco Mobile soll Handys vermarkten, die speziell auf das MMO2-Netz zugeschnitten sind. Gestartet wird mit dem Verkauf von Pre-Paid-Geräten. Die neue Marke soll vor allem Familien ansprechen. Der Mobilfunker verspricht sich von der Kooperation mit Tesco die Erschließung neuer Zielgruppen. kj
Meist gelesen
stats