MGM kombiniert Online-Banner mit Sonderwerbeformen

Donnerstag, 19. März 1998

Pro-Sieben-Vermarkter Mediagruppe München (MGM) hat für die Werbung in Pro Sieben Online und Kabel 1 Online ein Modell entwickelt, das es Werbekunden erlaubt, einen Teil des gebuchten Mediavolumens in Produkten zu begleichen. Diese sollen dann in Form von Gewinnspielen auf den von MGM betreutenWebsites und in den Teletext-Angeboten von Pro Sieben und Kabel 1 präsentiert werden. Ingmar Kroop, Geschäftsbereichsleiter Text und Online bei MGM: "Dadurch wird Unternehmen der Einstieg in die Online-Welt erleichtert. Das Modell bietet integriertes Marketing statt nur Werbung."
Infolinks:
MGM , Pro Sieben Online , Kabel 1 Online
Meist gelesen
stats