MDR-Werbung: Reinhard Hild steigt zum Verkaufschef auf / Rätselraten um Vorgängerin Christel Zeyßig

Donnerstag, 19. Januar 2012
Reinhard Hild (Quelle: MDR-Werbung)
Reinhard Hild (Quelle: MDR-Werbung)

Beim TV- und Radiovermarkter MDR-Werbung gibt es einen Wechsel an der Sales-Spitze. Neuer Verkaufschef bei der Erfurter MDR-Tochter ist Reinhard Hild. Der 43-Jährige, der 2002 als Key Account Manager zur MDR-Werbung wechselte, war zuletzt als stellvertretender Verkaufschef für das Unternehmen tätig. Etwas unklar sind die Umstände des Wechsels. Hild löst auf dem Posten des Verkaufschefs Christel Zeyßig ab. Zu den Hintergründen nimmt das Unternehmen nicht Stellung. "Frau Zeyßig macht den Job nicht mehr", erklärt ein Sprecher etwas lapidar gegenüber HORIZONT.NET. Weitere Fragen - etwa ob Zeyßig andere Aufgaben bei der MDR-Werbung übernimmt oder das Unternehmen verlässt - ließ er unbeantwortet.

Hild kommt ursprünglich aus dem Radiogeschäft. Seine Laufbahn begann er bei der Landeswelle Thüringen, wo er zuletzt Leiter eines Regionalstudios war, bevor er innerhalb des Hauses in den Verkauf wechselte. mas
Meist gelesen
stats