MCC strukturiert Geschäftsleitung neu

Mittwoch, 24. Oktober 2007

Das Kölner Medien- und Produktionsunternehmen Magic Media Company (MMC) hat Ralf Schmitz zum Generalbevollmächtigten des Unternehmens ernannt. Der 40-Jährige ist Partner der Unternehmensberatung Ziems & Partner. In seiner Funktion als Generalbevollmächtigter soll sich Schmitz vorrangig um die Vernetzung und Akquise von Neukunden und der Erweiterung der Geschäftsfelder bemühen und dabei eng mit Jan Wiemann, 34, zusammenarbeiten, der im April dieses Jahres die Geschäftsführung der MMC übernahm. Im Zuge dieser strategischen Neuausrichtung verlässt der langjährige Geschäftsführer Mike Krüger das Unternehmen. Bei der MMC werden TV-Formate wie "Deutschland sucht den Superstar" und Filmprojekte wie derzeit "Die Buddenbrocks" produziert. se



Meist gelesen
stats