MA 2009/II: TV Digital und Hörzu gewinnen

Mittwoch, 22. Juli 2009
Gewinnt 12 Prozent an Reichweite
Gewinnt 12 Prozent an Reichweite

Die höchsten absoluten Reichweitengewinne in der MA 2009/II verzeichnen die Programmzeitschriften „TV Digital" (plus 330.000 LpA) und „Hörzu" (plus 200.000). Die größten Reichweitenverlierer dagegen sind „Bild am Sonntag" (minus 440.000), „Focus" (minus 370.000) und „TV Today" (minus 223.000). Die Ergebnisse der MA 2009/II, die die Arbeitsgemeinschaft Media-Analsyse (Agma) heute veröffentlicht hat, basieren auf 39.000 Interviews. Während „Spiegel" (minus 1 Prozent) und „Stern" (minus 1 Prozent) ihre Reichweite relativ konstant halten, schlägt sich das Auflagenminus beim „Focus" auch in der Reichweite wieder, die um 6 Prozent auf rund 5,4 Millionen Leser pro Ausgabe sank.

SWF
path: /news/media/2/iChart2.swf-16464.swf
title: iChart2.swf
Die Reichweite der Zeitschriften insgesamt hat laut Agma leicht zugenommen. Die meisten Leser hat das Segment Wirtschaftspresse hinzugewonnen (plus 10 Prozent). Ebenfalls deutlich gewannen monatliche Frauenzeitschriften (plus 9 Prozent) hinzu. Leichte Gewinne verzeichnen die Segmente Musik- und Jugendzeitschriften (plus 5), Sowie Wissenschaftstitel und Wohn-/Gartenzeitschriften (je plus 4). Sinkende Reichweiten verzeichnen dagegen die Unterhaltungs- und Elektronik-Zeitschriften (minus 4 Prozent) sowie Eltern- und 14-tägliche Frauenzeitschriften (je minus 4 Prozent).

Print-MA 2009/II

Print-MA 2009/II
Hier geht es zu den Reichweiten der Tageszeitungen.

Die Zeitschriftennutzung in Deutschland steigt von durchschnittlich 3,71 auf 3,79 Titel pro Person an im Vergleich zur MA 2009/I. Michael Walter, Vorstand Zeitschriften AGMA. "Die günstige Entwicklung der Zeitschriften-reichweiten ist auf eine tendenziell zunehmende Weitergabe der Hefte zurück-zuführen. Die Preiserhöhungen der vergangenen Jahre bleiben im Einzelfall nicht ohne Reaktion auf die Auflagenentwicklung. Die Zeitschriften gewinnen aber weitere Mitleser." se

Alle Charts (Top 25 Reichweitengewinner, Flop 25 Reichweitenverlierer, Reichweiten der Verlage und Reichweiten der Wirtschaftspresse) finden Sie unten im Reiter "Marktdaten".
Meist gelesen
stats