MA 2006 Radio II: Radionutzung stabil

Dienstag, 11. Juli 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Radionutzung Eckdatum Arbeitsgemeinschaft


Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (AG.MA) veröffentlicht Eckdaten zur Radionutzung. 93,5 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren gab bei MA 2006 Radio II an, das Medium in den vergangenen zwei Wochen genutzt zu haben. Knapp 80 Prozent hören täglich Radio, bei den Berufstätigen sind es knapp 84 Prozent. Die durchschnittliche Hördauer beträgt 199 Minuten und bewegt sich laut AG.MA auf unverändert hohem Niveau. In diesem Bereich führen die Männer (211 Minuten) vor den Frauen (189 Minuten). Spitzenreiter ist jedoch erneut die Gruppe der Berufstätigen mit 233 Minuten täglich.

Kommende Woche wird die Studie komplett vorgestellt. Die Markt-Analyse enthält Hörerdaten von insgesamt 96 Einzelsendern und 102 Werbekombinationen. gen



Meist gelesen
stats