Lycos wird Medienpartner von Borussia Dortmund

Donnerstag, 08. August 2002

Der deutsche Fußballmeister Borussia Dortmund hat eine Kooperation mit dem Internetportal Lycos vereinbart. Kernpunkte sind der Ausbau des Internetauftritts des BVB sowie die Vermarktung der Website durch Lycos. Technisch soll der BVB-Auftritt ein Teil des Lycos-Netzwerks werden. Inhaltlich geplant sind unter anderem die Integration der BVB-Fangemeinde in den Lycos-Chat, BVB-News auf der personalisierten Benutzeroberfläche My Lycos, mobile Services sowie die Integration des BVB in die Lycos-Quizshow.

Borussia Dortmund will über die Kooperation vor allem den Kontakt mit seinen Fans intensivieren: "Nachdem in der letzten Woche der erste Fanclub in Shanghai gegründet wurde, streben wir nach einer optimalen Beziehung zu unseren Fans in der ganzen Welt", erklärt BVB-Präsident Gerd Niebaum.

Meist gelesen
stats