Lycos startet TV -Kampagne für Fireball

Freitag, 01. September 2000

Mit einem TV-Spot für Fireball startet Lycos Europe eine TV-Kampagne für das deutschsprachige Internetportal seiner Markenfamilie. Der neue TV-Auftritt geht am 4. September bundesweit on Air. Im Mittelpunkt der Kampagne, die von Leagas Delaney in Hamburg unter der Federführung von Kreativdirektor Stefan Waterkamp entwickelt wurde, steht die Aktualität von Fireball. Die Suchmaschine will sich als schnellstes Angebot im deutschen Markt positionieren. Presenter und Zentralfigur des Spots ist der Schauspieler Hanns Zischler, der auch für die nächsten zwölf Monate für Fireball gewonnen werden konnte. Zischler soll die Kompetenz der Marke Fireball verkörpern: In dem 35-Sekünder antizipiert er die ständigen Veränderungen in seiner Umwelt und ist als Verkörperung von Fireball all diesen unerwarteten Änderungen den entscheidenden Schritt voraus. Der Spot wurde in Prag unter der Regie von Ron Eichhorn von der Produktionsfirma Cobblestone gedreht. Er wird auf privaten Sendern wie RTL, RTL 2, Pro Sieben, Kabel 1, DSF, MTV und Vox geschaltet.
Meist gelesen
stats