Lukas Lindemann Rosinski launcht neue Agenturwebsite

Donnerstag, 30. Juli 2009

Lukas Lindemann Rosinski (LLR) präsentiert sich ab heute mit einem neuen Internetauftritt. Die Website www.llr-hamburg.de basiert auf dem Corporate Design der Hamburger Agentur, die bereits mehrere Kreativ-Awards abgeräumt hat, zuletzt einen bronzenen Löwen in Cannes. Wo bisher der Dokumentationsfilm über das Design der 1 Jahr jungen Agentur zu sehen war, gibt es jetzt Informationen über diedas Unternehmen und seine Mitarbeiter, Einsicht in die Kreation, Jobangebote und einen Pressebereich. Außerdem können Nutzer einen Rundgang durch die Räume der Kreativschmiede machen und ihre Gründer in kleinen Filmen kennenlernen. Für Feedback-Möglichkeiten sorgen unter anderem Verlinkungen zu Social Media wie Facebook und Twitter.

Optisch ist die Seite konsequent an das klare LLR-Design angelehnt, das aus drei Balken mit den Namen der Agenturinhaber besteht. Diese kann der User dreidimensional bewegen und so die unterschiedlichen Bereiche öffnen. Jedem Anklicken folgt ein persönlich von den Mitarbeitern eingesprochnener Sound. Für die Programmierung der Seite ist die Agentur Grimm Gallun Holtappels verantwortlich. jf
Meist gelesen
stats