Lufthansa kooperiert mit Travelocity.com

Montag, 16. Juli 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutsche Lufthansa USA Großbritannien Kanada Deutschland


Die Deutsche Lufthansa hat eine Kooperation mit dem amerikanischen Online-Reisebüro Travelocity.com vereinbart. Ziel ist der Ausbau der Online-Präsenz für das Lufthansa-Angebot in den USA, Großbritannien, Kanada und Deutschland, wo Travelocity jeweils mit eigenen Websites vertreten ist. Inwiefern die Kooperation das geplante Joint Venture mit anderen europäischen Airlines, Opodo, berührt, wurde noch nicht bekannt gegeben.
Meist gelesen
stats