Lufthansa konzentriert Konzernkommunikation auf drei Bereiche

Donnerstag, 23. Oktober 2003

Die Deutsche Lufthansa hat ihre Konzernkommunikation umstrukturiert. Die neu gegründete Abteilung Media Relations leitet Thomas Ellerbeck, zuvor Leiter der Konzernpressestelle. Zu seinem Team gehören Thomas Jachnow (Chef vom Dienst), Rolf Halbroth (Issue Management), sowie die Gruppen Corporate & Finance unter Leitung von Christine Ritz, Operations Airlines mit Sandra Kraft sowie Produkt, Vertrieb & Marketing unter Amélie Lorenz.

Im Bereich Public Relations zeichnet Lutz Laemmerhold verantwortlich. An ihn berichten Bernhard Jung über Konzernwerbung sowie Susann Kotysch über Eventmanagement & Sponsoring. Die dritte Abteilung, Interne Kommunikation, bleibt in Händen von Axel Kleinschumacher. rp
Meist gelesen
stats