Ludwigsburger Werbefilmstudent bei der Cannes Lions Academy

Freitag, 13. Juni 2003

Eric Hillenbrand, Werbefilmstudent an der Filmakademie Baden-Württemberg, wird vom 14.-22. Juni als deutscher Vertreter an der ersten "Cannes Lions Academy" im Rahmen des Internationalen Werbefestivals in Cannes teilnehmen. Insgesamt wurden 25 Studierende aus 20 Ländern zu diesem neuen Elite-Trainee-Programm für den Werbefilmnachwuchs eingeladen. Verantwortlich für die Auswahl waren die Festivalrepräsentanten in den jeweiligen Ländern. In Deutschland ist dies das Unternehmen Werbe Weischer in Hamburg, das gemeinsam mit der Filmakademie die Reise des Studierenden unterstützt.

Ziel der einwöchigen Lions Academy ist es, die Studierenden mit den aktuellen Trends und Anforderungen der Werbeindustrie vertraut zu machen und dafür das dynamischste Umfeld zu nutzen, das die Werbebranche derzeit zu bieten hat - das Internationale Werbefilmfestival in Cannes. Dort erwartet die Studierenden ein intensives und weitgefächertes Programm, das Werbefilmvorführungen, Ausstellungsbesuche und die Teilnahme an zahlreichen Seminaren umfasst.
Meist gelesen
stats