Lothar Meyer übernimmt Ergo-Vorstandsvorsitz

Donnerstag, 13. Januar 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Lothar Meyer Edgar Jannott Controlling AMB


Mit Wirkung vom 1. Januar 2000 ist Lothar Meyer, 56, zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Ergo-Versicherungsgruppe berufen worden: Der promovierte Betriebswirt übernimmt das Amt von seinem Vorgänger, Edgar Jannott, der nach Erreichen der Altersgrenze in den ERGO-Aufsichtsrat wechseln wird. Meyer ist für die Bereiche Strategie, Vertrieb, Personal, Rechnungswesen / Controlling / Steuern sowie Presse und Investor Relations verantwortlich. Meyer begann seine berufliche Laufbahn in der Versicherungswirtschaft bei der Bayerischen Rückversicherung im Bereich Unternehmensplanung und Controlling der Erstversicherungstochtergesellschaften. 1980 wechselte er zur Kölnischen Rückversicherung. Deren Vorstand gehörte Meyer in der Folge über 13 Jahre an und hatte in dieser Zeit die Ressorts Finanzen/Kapitalanlagen, Rechnungswesen/Controlling/Steuern, Allgemeine Verwaltung, Unternehmensplanung, Datenverarbeitung, Betriebsorganisation und Personal zu verantworten. Von 1996 bis 1999 war Meyer Mitglied des Vorstands der AMB Aachener und Münchener Beteiligungs-Aktiengesellschaft.
Meist gelesen
stats