"Living at home" macht sattes Anzeigenplus

Donnerstag, 19. Dezember 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Anzeigenplus Gruner + Jahr Werner Beba


Der Gruner + Jahr-Titel "Living at home" hat seinen Brutto-Anzeigenumsatz 2002 um 43 Prozent auf 7,6 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr ausgebaut. Zudem hat sich die Abo-Auflage von 25.392 Exemplare im 3. Quartal 2001 auf 42.049 Exemplare im 4. Quartal 2002 gesteigert.

",Living at home' ist ein Beispiel dafür, dass auch und gerade in konjunkturell schwierigen Zeiten Innovationen unverzichtbar sind", erklärt Werner Beba, Geschäftsführer von "Living at home". Etwas nachgegeben hat jedoch die Verkaufsauflage. Wurden im 3. Quartal 2001 insgesamt 211.056 Exemplare verkauft, waren es im 4. Quartal 2002 noch 206.008 Hefte.
Meist gelesen
stats