"Lisa" lädt Anzeigenkunden zu Talkrunde ein

Mittwoch, 17. Juni 2009
Prominente Frauen talkten mit Mazza in Frankfurt
Prominente Frauen talkten mit Mazza in Frankfurt

Das Frauenmagazin "Lisa" veranstaltet diese Woche für seine Anzeigenkunden in vier deutschen Städten die Talkrunde "Vier Frauen & 1 Mann". Dafür ist Chefredakteurin Maria Sandoval in München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg unterwegs. Die Gesprächsrunde, die Sat 1-Moderator Alexander Mazza leitet, ist in jeder Stadt anders zusammen gesetzt. In Frankfurt plauderten die Autorinnen Ruth Moschner und Susanne Fröhlich, Schauspielerin Ursula Karven und Moderatorin Bärbel Schäfer über  Herausforderungen, die Frauen im Alltag zu bewältigen haben und über die Veränderungen, die ihre Prominenz in ihrem Leben bewirkte.

"Die Talkrunde ist eine Einladung, um Kunden zusammen zu bringen und um Lisa zu positionieren", sagt Anzeigenleiterin Antje Damer. Die Druckauflage des Burda-Frauenmagazins war im vergangenen Jahr rückläufig, die Anzeigenseiten konnte "Lisa" laut PZ-Online jedoch um 9 Prozent erhöhen. HOR
Meist gelesen
stats