Limo statt Dessous: Jill Beraud wird weltweite Marketingchefin von Pepsico

Donnerstag, 04. Dezember 2008
Jill Beraud
Jill Beraud

Jill Beraud heuert bei Pepsico als globale Marketingchefin an. In dieser neu geschaffenen Position soll sich die 48-Jährige bei dem US-Getränkeriesen um die Entwicklung internationaler Marketingstrategien sowie um Marktforschung und Packaging kümmern. Darüber hinaus soll Beraud, die in Zukunft direkt an CEO Indra Nooyi berichtet, auch für die Steuerung der Agenturen zuständig sein. Während in den USA die Pepsi-Agentur BBDO kürzlich gefeuert wurde, wird die Getränkemarke hierzulande von BBDO Düsseldorf betreut.

Beraud verbrachte die ergangenen 13 Jahre bei Limited Brands, wo sie zuletzt ebenfalls als Chief Marketing Officer für die Unterwäschemarke Victoria 's Secret arbeitete. Zuvor war sie als Executive Vice President und Chief Operating Marketing-Officer für weitere Limited-Brands-Marken wie Bath & Body Works, C.O. Bigelow, Henri Bendel und Express zuständig. Davor arbeitete sie fünf Jahre lang im Brand Management des Konsumgüterriesen Procter & Gamble. mas
Meist gelesen
stats