Lidia Stein wechselt zur Zeitungsgruppe Thüringen

Dienstag, 02. April 2013
Lidia Stein (Foto: ZGT)
Lidia Stein (Foto: ZGT)

Die Zeitungsgruppe Thüringen (ZGT) in Erfurt verstärkt ihre Geschäftsleitung mit Lidia Stein. Die 47-Jährige heuert bei dem zur Funke Mediengruppe (ehemals WAZ) gehörenden Medienhaus als Kaufmännische Leiterin und Prokuristin an. In dieser Funktion verantwortet Stein zukünftig die Bereiche Personal, Controlling, Einkauf sowie Facility Management. Stein, die künftig direkt an ZGT-Chefin Inga Scholz berichtet, kommt vom Mittelrhein-Verlag, in dem unter anderem die Rhein-Zeitung erscheint. Dort war die Diplom-Betriebswirtin bereits unter anderem in den Bereichen Controlling, Personalwesen und Unternehmensentwicklung tätig. Zuletzt leitete Stein den Bereich Personalmanagement und Organisation. mas
Meist gelesen
stats