Libri mit Books on Demand

Mittwoch, 16. September 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Libri Books on Demand Frankfurter Buchmesse


Einen "völlig neuen Service" startet der Hamburger Buchgroßhändler Libri rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse (7. bis 12. Oktober): Bei Books on Demand werden die Bücher erst nach der Bestellung produziert und ausgeliefert. Hinter Books on Demand steht laut Libri eine "Revolution für den Entstehungsprozeß des Buches": Anstatt eine feste Auflage zu produzieren, werden die Inhalte eines Buches digitalisiert und erst auf Bestellung produziert. Das Angebot wird auch über den Libri-Webshop distribuiert: Wer sein Wunschbuch bestellen will, wähle http://www.libri.de.
Meist gelesen
stats