Levi's: Klauer wechselt auf Europa-Ebene / Schoper leitet Marketing in Deutschland

Freitag, 01. April 2011
Heiko Klauer steigt bei Levi's auf
Heiko Klauer steigt bei Levi's auf

Personalveränderungen im Marketing von Levi's: Heiko Klauer, der bislang von Frankfurt aus als Marketing Direktor die DACH-Region der Jeansmarke verantwortete, steigt zum Senior Marketing Direktor bei Levi's Europe mit Sitz in Brüssel auf. In dieser Position kümmert er sich künftig um das Levi's-Marketing auf europäischer Ebene. Seine Nachfolge in Deutschland tritt Jan Schoper an. Wie Levi Strauss erst heute mitteilte, hat Klauer den Posten zum 1. Oktober 2010 übernommen. Er wird seinen Hauptsitz künftig in der belgischen Hauptstadt haben, gleichzeitig behält er sein Büro in Frankfurt. Der 39-Jährige berichtet an CMO Larry Ruff. Klauer arbeitet seit Oktober 2005 für das Jeansunternehmen. Davor hatte er leitende Positionen bei Coca-Cola und Unilever in Hamburg inne.

Jan Schoper
Jan Schoper
Der neue Marketingchef von Levi Strauss Deutschland kommt aus den eigenen Reihen: Schoper, 37, betreute zuletzt als Consumer Marketing Manager DACH unter anderem den Aufbau und die Umsetzung des Levi's Musikmarketings und verantwortete die mediale Umsetzung der Curve-ID-Kampagne. Bevor er 2004 als Account Manager beim Modelabel einstieg, arbeitete er für Levi's bereits agenturseitig. 2006 wechselte er in die Marketing-Abteilung der Jeansmarke. jm
Meist gelesen
stats