Lebensmittel-Zeitung mit neuem Magazin Nonfood Trends

Freitag, 17. August 2001

Bei Nonfood gehen die Meinungen der Experten im Handel auseinander. Das Nonfood-Geschäft sorgt für erheblichen Diskussionsstoff im SB-Handel, nicht zuletzt, weil es von einer beachtlichen Dynamik geprägt ist. Grund genug für die "Lebensmittel-Zeitung" (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag), die Berichterstattung über dieses Thema auszubauen und ihren Lesern mit dem heute erstmals erscheinenden Magazin "Nonfood Trends" Orientierungshilfen zu geben.

Das Heft bietet Handel und Industrie umfassende und übergreifende Informationen und präsentiert spezifische Problemlösungen, die im Nonfood-Geschäft anwendbar sind. Die Themen reichen von Wirtschaftsdaten, Branchenentwicklungen und Verbrauchertrends über Strategien und Konzepte bis hin zur Vorberichterstattung über die wichtigen Messen. Die "Nonfood Trends" werden der "Lebensmittel-Zeitung" zweimal im Jahr jeweils im Januar und August beigelegt.
Meist gelesen
stats