Lebensmittel Zeitung baut Anzeigenverkauf aus

Freitag, 03. September 1999

Gabriele Adelfinger, 36, zuletzt Leiterin Anzeigenmarketing bei der Deutschen Verlagsanstalt in Stuttgart und davor stellvertretende Anzeigenleiterin des Burda-Titels „Meine Familie und ich", hat die Leitung des Anzeigenverkaufs bei der „Lebensmittel Zeitung" (LZ) aus dem Deutschen Fachverlag (DFV) in Frankfurt übernommen. In ihrer neuen Funktion trägt sie die Umsatzverantwortung für die Länderreports sowie für den unter der Dachmarke erscheinenden Titel „Lebensmittel Zeitung Direkt". Zusammen mit Martina Berberich teilt sie sich die Gebietsverantwortung für die „LZ"-Familie. Die 40jährige Berberich ist seit 1998 im Anzeigenverkauf der „LZ" tätig. Sie trägt weiterhin die Umsatzverantwortung für die Fachthemen sowie für das Magazin „Lebensmittel Zeitung Spezial". Vor ihrem Start bei der „LZ" war Berberich als Verkaufsdirektorin bei TM3 beschäftigt und im Jahreszeiten-Verlag für die Jugendobjekte verantwortlich. Beide berichten an den stellvertretenden Verlagsleiter und Bereichsleiter Anzeigenverkauf Carsten Gerlach, 35, der Mitte August 1999 vom WEKA-Baufachverlag in Augsburg zum DFV wechselte.
Meist gelesen
stats