Lead-Awards 1998

Montag, 21. September 1998

Am 7. Oktober werden sie in Hamburg bekanntgegeben: die Lead-Magazine, die Lead-Anzeigen und die Lead-Fotografie des Jahres. Förderer des Wettbewerbs sind HORIZONT und "Der Spiegel". Drei Jurys haben getagt und die besten Printkonzepte, Anzeigen und Bildstrecken ausgewählt. Den Rahmen der Award-Verleihung bildet das 8. HORIZONT-Symposium. Zwei Themen werden dieses Symposium bestimmen, das imHamburger Curio-Haus stattfindet. Zum einen steht die Moral der Massenmedien zur Debatte. Eingeleitet von einem Vortrag von Prof. Dr. Norbert Bolz und moderiert von Andreas Wrede, diskutieren Dr. Wolfgang Kaden, Chefredakteur "Manager-Magazin", Michael Jürgs, Autor, Dr. Matthias Prinz, Rechtsanwalt, und Udo Röbel, Chefredakteur "Bild". Das zweite Thema lautet: Medien als Marken. Unter der Leitung von Christian Ickstadt, HORIZONT, werden Fallstudien aus großen deutschen Verlagen diskutiert.Auch am Abend dürfte es interessant werden, denn Keynote-Speaker der Award-Verleihung ist Dr. Michael Naumann, und der scheut bekanntermaßen kulturpolitische Provokationen nicht. Danach lädt "Der Spiegel" zur Party. Informationen bei Petra Marten, Trendbüro Hamburg, unter Tel. 040/37479715.
Meist gelesen
stats