Lauren Crampsie wird Marketingchefin von Ogilvy & Mather

Donnerstag, 05. Januar 2012
Lauren Crampsie
Lauren Crampsie
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ogilvy & Mather WPP Eleanor Mascheroni Detroit Nordamerika


Wechsel im weltweiten Führungsteam von Ogilvy & Mather: Lauren Crampsie wird Chief Marketing Officer der WPP-Netzwerkagentur. Sie folgt auf Eleanor Mascheroni, die die Agentur verlassen hat, um bei einem Unternehmen in Detroit anzufangen. Crampsie hatte bis zuletzt als Chief Marketing Officer das Gebiet Nordamerika betreut. Auch weiterhin soll sie sich um das Business Development in dieser Region kümmern. In ihrer neuen Funktion ist die 31-Jährige in Abstimmung mit den nationalen Verantwortlichen außerdem für die globale Kommunikation der Agenturgruppe verantwortlich.

Crampsie kam 2004 zu Ogilvy und stieg schnell auf: 2008 war sie bereits die Jüngste auf dem Posten des New Business Director, 2010 wurde sie Chief Marketing Officer für Nordamerika. hor
Meist gelesen
stats