Lars Schlossbauer leitet Blast Radius Deutschland

Mittwoch, 28. September 2011
Lars Schlossbauer
Lars Schlossbauer

Der Digitaldienstleister Blast Radius Deutschland hat einen neuen General Manager: Lars Schlossbauer hat den Posten der Hamburger Wunderman-Agentur zum 1. September übernommen. Der 39-Jährige arbeitet an der Seite von Riki Stadeler, die sich künftig als Managing Director Europe stärker um den Geschäftsausbau in Europa sowie um weltweite Key Accounts kümmern soll. Schlossbauer kommt von der CRM-Tochter von BBDO Proximity Worldwide, wo er als Managing Director verantwortlich zeichnete. Er verantwortete hier den weltweiten DHL-Etat und zuvor die Themen Research & Development mit dem Fokus auf innovative Kommunikation. Zu seinen weiteren Karrieresstationen gehören Wunderman Interactive und Iconmedia Lab.

"Mit Lars Schlossbauer und Joniel da Silva, der seit Beginn des Jahres die Kreation von Blast Radius Deutschland leitet, haben wir ein Führungsteam in Deutschland, das für innovative Kommunikation globaler Marken steht", so Stadeler.

Zum Kundenstamm von Blast Radius mit Büros in Europa und Nordamerika - 2007 von der WPP-Tochter Wunderman übernommen - gehören Kunden wie Microsoft, Starbucks, Nike und Nintendo. Die Hamburger Niederlassung betreut unter anderem Nivea. jm
Meist gelesen
stats