"Landidee"-Ableger "Landapotheke" erscheint regelmäßig

Montag, 15. Oktober 2012
Das Magazin "Landapotheke" geht in Serie
Das Magazin "Landapotheke" geht in Serie

Der Landidee-Verlag schickt seine jüngsten Ableger "Landapotheke" in Serie. Am Mittwoch, 17. Oktober erscheint die zweite Ausgabe der Line-Extension von "Landidee", künftig wird das Magazin alle drei Monate am Kiosk liegen. Inhaltlich dreht sich in dem Magazin alles um natürliche Heilkunde und die Heilkraft von Pflanzen. In der neuen Ausgabe geht es unter anderem um die besten Hausmittel bei Erkältungen, Hopfen als Heilpflanze und heilkundliche Rezepte von Hildegard von Bingen. "Landapotheke" umfasst 132 Seiten, der Copypreis liegt bei 4,95 Euro.

Das Magazin ist die mittlerweile vierte Line-Extension von "Landidee". Neben dem Hauptheft gibt es bereits die Ableger "Landidee Wohnen & Deko" im Voll- und Pocketformat und das Kochmagazin "Landfrisch". Der Landidee-Verlag ist ein Joint Venture des zur WAZ-Mediengruppe gehörenden Gong Verlags und des Verlags Gera Nova Bruckmann. dh
Meist gelesen
stats