Landgericht erlaubt Freiburger Zeitung zum Sonntag

Freitag, 16. April 1999

Das Landgericht Freiburg hat eine Klage des Axel-Springer-Verlags abgewiesen. Der Verlag hatte gegen das kostenlose Erscheinen der "Zeitung zum Sonntag" geklagt. Grund: befürchtete Einbußen bei kostenpflichtigen Sonntagstiteln wie "Bild am Sonntag" oder "Welt am Sonntag". Bereits zuvor hatte das Gericht zwei einstweilige Verfügungen gegen das Freiburger Sonntagsblatt, an dem Gruner + Jahr beteiligt ist, abgelehnt.
Meist gelesen
stats