Lacoste eröffnet Online-Shop in Deutschland

Montag, 23. August 2010
Farbenfrohe Startseite des deutschen Lacoste-Online-Shops
Farbenfrohe Startseite des deutschen Lacoste-Online-Shops

Das französische Sportswear-Label Lacoste forciert seine E-Commerce-Strategie und hat heute die Tore seines Online-Shops in Deutschland und Großbritannien eröffnet. Unter www.shop-de.lacoste.com beziehungsweise www.shop-uk.lacoste.com bietet das Mode-Unternehmen mit Hauptsitz in Paris sein gesamtes Sortiment von Bekleidung über Schuhe und Parfüm bis hin zu Lederwaren, Uhren und Brillen im Internet an. Neben ergänzenden Produktvorschlägen und der Möglichkeit, komplette Outfits zusammenstellen zu können, bietet Lacoste dem Nutzer auch die Weiterempfehlung bestimmter Artikel über Social-Communities wie Facebook und Twitter an.

Die Organisation der Internet-Geschäfte von der logistischen Abwicklung über die digitale Fotografie und das Online-Marketing bis hin zur Rechnungsstellung übernimmt Netrada. Die 100-prozentige Tochter des Hamburger Logistik-Dienstleisters D+S Europe zeichnet zudem für den mehrsprachigen Kundenservice der europäischen Ländershops von Lacoste verantwortlich - Anfang Juni hatte das Unternehmen in Frankreich seinen ersten E-Commerce-Laden in Europa eröffnet.

Netrada betreut über 60 Online-Shops, neben Lacoste beispielsweise auch Hunkemöller, Hugo Boss, Puma, Esprit, C&A und Görtz. jm
Meist gelesen
stats