La Red holt Kreative von Ogilvy und Kolle Rebbe

Dienstag, 25. September 2012
Jan Hellberg kümmert sich um den Standort Hamburg
Jan Hellberg kümmert sich um den Standort Hamburg

La Red hat sich kreative Verstärkung geholt. Ab sofort ist Ogilvy-Mann André Bourguignon bei der Hamburger Digitalagentur an Bord. Darüber hinaus startet am 1. November Kollege Jan Hellberg von Kolle Rebbe. Gemeinsam mit Kreativdirektorin Margit Schroeder bilden die beiden neuen CDs die kreative Führungsebene von La Red.  Bourguignon kommt von Ogilvy One, wo er als Senior Art Director Kunden wie O2, Ikea, ARD und ZDF betreute. Davor machte der heute 37-Jährige Station bei Razorfish. Neben seinem Einsatz bei La Red in Berlin wird Bourguignon weiterhin an der h_da Hochschule Darmstadt unterrichten, dort ist er Dozent für Creative Strategies.

André Bourguignon wird CD bei La Red Berlin
André Bourguignon wird CD bei La Red Berlin
Hellberg wechselt von Kolle Rebbe zu La Red in Hamburg. Dort war der 36-Jährige bisher als Creative Director tätig und betreute unter anderem die Kunden Lufthansa und Ritter Sport. Frühere Stationen in Hellbergs Karriere waren Elephant Seven, DDB Tribel, Jung von Matt und Sinner Schrader.

La Red wurde 2008 als Spezialanbieter für digitale Kommunikation gegründet. Die Agentur hat Standorte in Hamburg und Berlin und betreut Kunden sowohl direkt als auch in Zusammenarbeit mit Klassikern wie Jung von Matt oder Dokyo. Zu den Referenzen gehören beispielsweise Kampagnen für Kia Motors, Ferrero und Axe. jf
Meist gelesen
stats