LZ-NET künftig auch mobil

Dienstag, 06. Juni 2006

Die Online-Ausgabe der Lebensmittel Zeitung LZ-NET.de erhält ein neues Erscheinungsbild. Mit neuen Farben und einer übersichtlichen Navigation erleichtert der neue Auftritt das schnelle Auffinden der Informationen. Neu ist das Angebot LZ-Mobil. Aktuelle Nachrichten können jetzt in einem speziellen Format auch per Handy empfangen werden. Leser mit einem internetfähigen Handy, PDA oder Blackberry können ab 6. Juni auch unterwegs in LZ-NET surfen. Ein Teil des Angebots von LZ-NET kann so künftig auch mobil empfangen werden. Das Angebot ist bis zum 31. Juli für alle Nutzer frei zugänglich. Aktuelle Nachrichten sowie mehr als 300 Unternehmensportraits sind mobil abrufbar. Die Nachrichten von LZ-NET werden in gewohnter Kürze und Prägnanz täglich aktualisiert. Daneben bietet LZ-NET profunde Hintergrundinformation in den Dossiers. Nach Themen geordnet und ergänzt mit Bildern, Linksammlungen, Pressespiegeln und Charts sind die Dossiers eine Fundgrube für Informationen über die Konsumgüterwirtschaft. Auch Rankings und Unternehmen wurden neu strukturiert. Die Datenbank Unternehmen enthält rund 300 Porträts der wichtigsten Händler und Lieferanten, nicht nur aus Deutschland, sondern auch international. Darüber hinaus finden Nutzer in LZ-NET Informationen über neue Produkte und Verkaufsförderungsaktionen, den Stellenmarkt sowie Hinweise auf branchenrelevante Veranstaltungen.

LZ-NET ist mit monatlich 1,2 Millionen PIs und rund 30.000 registrierten Nutzern eines der größten Online-Medien unter den Fachzeitschriften. Alle Informationen zum neuen Angebot der Lebensmittel Zeitung unter www.lz-net.de/relaunch.

Meist gelesen
stats