LVMH hat Interesse an "Les Echos"

Montag, 25. Juni 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

LVMH Wirtschaftszeitung Bernard Arnault FAZ


Der Verkauf der französischen Wirtschaftszeitung "Les Echos" an den Luxuswaren-Konzern LVMH wird immer wahrscheinlicher. Wie die "FAZ" berichtet, führt der Konzern exklusive Verhandlungen mit dem bisherigen Eigentümer Pearson. Dem Vernehmen nach soll der Industrielle Bernard Arnault 250 Millionen Euro geboten haben. Die Redaktionen von "Les Echos" sowie von "La Tribune" - eine Wirtschaftszeitung, die bereits im Besitz von Arnault ist - protestieren gegen die Pläne, weil sie um ihre Unabhängigkeit fürchten. Nach berichten des französischen Portals Challenges.fr liegen die Titel heute nicht am Kiosk, weil die Redaktionen am Freitag gestreikt haben. se



Meist gelesen
stats