Kurt Nicolaus verläßt TUI-Tochter Robinson

Mittwoch, 05. August 1998

Kurt Niclaus, 47, in der dreiköpfigen Geschäftsführung der Robinson GmbH für Marketing und Vertrieb zuständig, verläßt die TUI-Tochter. Er wechselt in gleicher Funktion zu Planet Harz, einem neuen Golf- und Freizeitprojekt. Einen Nachfolger bei Robinson wird es nicht geben. Marketing und Vertrieb liegen künftig beim Sprecher der Geschäftsführung Karl J. Projer. So auch die Entscheidung überden künftigen Agenturpartner. Um den Etat, der zur Zeit noch bei AC Absatz Communications, München, liegt, pitchen sechs Agenturen.
Meist gelesen
stats