Kundenzahl von AOL wächst auf weltweit 29 Millionen

Dienstag, 17. April 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

AOL Onlinedienst Kundenzahl Verweildauer Barry Schuler


Der Onlinedienst AOL hat die Zahl seiner weltweiten Kunden auf mehr als 29 Millionen gesteigert. Wie das Unternehmen mitteilt, hat sich darüber hinaus auch die durchschnittliche Verweildauer der AOL-User im Vergleich zum Vorjahr von 64 auf rund 70 Minuten erhöht. AOL-Chef Barry Schuler führt die positive Entwicklung vor allem auf die neuen Features von AOL 6.0 wie AOL Anywhere sowie das erweiterte Contentangebot zurück.
Meist gelesen
stats