Kreativdirektor Timm Holm verlässt Butter Berlin

Montag, 28. September 2009
Timm Holm ist nicht mehr für Butter tätig
Timm Holm ist nicht mehr für Butter tätig

Wie erst jetzt bekannt wurde haben sich die Agentur Butter und der Kreativdirektor Art ihres Berliner Büros Timm Holm getrennt. Die Trennung erfolgte laut Mitteilung "einvernehmlich aufgrund von unterschiedlichen Auffassungen über die zukünftige kreative Ausrichtung der Agentur". Holm war Mitglied der Startmannschaft im Berliner Büro von Butter, das Anfang 2006 gegründet wurde. Bei Butter war unter anderem für die Kunden SPD, Bombardier, 3M, Arag und Deutsche Post tätig. Frühere Stationen waren Agenturen wie Jung von Matt und Springer & Jacoby. Ab dem 1. Oktober wird Holm zunächst wieder freiberuflich arbeiten.

Um die Kreation von Butter am Standort Berlin kümmern sich die beiden Geschäftsführer Michael Preuss und Frank Staussmam  
Meist gelesen
stats