Kommunikationschefin Petra Rob verlässt die Metro Group

Dienstag, 13. November 2007
-
-

Petra Rob, Generalbevollmächtigte und Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der Metro Group in Düsseldorf, verlässt den Konzern auf eigenen Wunsch. Die 49-Jährige war 2001 zur Metro gekommen und baute die Kommunikation international aus. Sie wird am 15. November mit unbekanntem Ziel ausscheiden. Jürgen Homeyer, Leiter der Pressestelle, übernimmt Robs Aufgaben kommissarisch. kj

Meist gelesen
stats