Kommen und Gehen bei Edelman PR

Donnerstag, 07. Dezember 2000

Edelman Public Relations Deutschland beruft Peter Schwerdtmann in die Geschäftsführung. Der 53-Jährige soll das Geschäft der Agentur mit der Automobilindustrie weiter ausbauen. Schwerdtmann kommt vom Reifenhersteller Continental, wo er als Leiter der Unternehmenskommunikation tätig war. Die Agentur verlassen wird hingegen Martina Heuer, bislang Geschäftsführerin der Hamburger Edelman-Niederlassung. Sie will in Zukunft freischaffend arbeiten, steht ihren ehemaligen Kollegen aber weiterhin beratend zur Seite. Die Leitung des Hamburger Büros liegt ab Januar 2001 in den Händen von Cornelia Kunze, die dort bereits seit Januar dieses Jahres Geschäftsführerin ist.
Meist gelesen
stats