Königliche Ehren für Erik Spiekermann

Freitag, 30. November 2007
Hohe Auszeichnung für Erik Spiekermann
Hohe Auszeichnung für Erik Spiekermann

Der Berliner Designer und Schriftentwerfer Erik Spiekermann wird mit dem Titel "Honorary Royal Designer for Industry" ausgezeichnet. Die britische Royal Society for the Encouragement of Arts, Manufactures & Commerce (RSA) in London ehrt seit 1936 britische Designer für außergewöhnliche Arbeiten im Industriedesign. Zusätzlich vergibt die RSA einen Preis an eine bedeutende internationale Design-Persönlichkeit. Vor Spiekermann haben bereits die Möbel- und Produktdesigner Mario Bellini und Ettore Sottsass, Schuhdesigner Manolo Blahnik, Industrie-Designer Dieter Rams und Zeichner Jean Jacques Sempé den Titel HonRDI erhalten.

Seine Agentur Spiekermann Partners arbeitet heute mit Büros in Berlin, London und San Francisco für Auftraggeber wie Bosch, Deutsche Bahn, Economist, Messe Frankfurt, Nokia, N-TV und Pioneer Investments. 1979 hatte er die Agentur Spiekermann Meta-Design gegründet, die er bis zu seinem Ausscheiden 2001 führte. si

Meist gelesen
stats