"Kölner Stadtanzeiger" erscheint mit neuer Beilage

Donnerstag, 16. Oktober 2008
-
-

Das Medienhaus M. DuMont Schauberg fügt dem "Kölner Stadt-Anzeiger" ab dem 18. Oktober jede Woche samstags das Supplement "Magazin am Wochenende" bei. Der Titel bündelt die Beilagen "Moderne Zeiten" und "Magazin". "Viele Leser fanden zwei Beilagen einfach unpraktisch", begründet das Unternehmen den Schritt. Die Redaktion hat daraufhin verschiedene Modelle entwickelt und diese in einer Leserbefragung getestet. Mit der neuen Wochenendbeilage wurde der bisherige Gesamtumfang um fast ein Viertel erweitert. Die 44 Seiten im Berliner Halbformat sollen unter anderem Reportagen, Essays, eine mehrseitige Titelgeschichte, Porträts, Wissenschaftsseiten, Restaurantkritiken und Rätselseiten bieten. Beworben wird das "Magazin am Wochenende" ab sofort mit Anzeigen im "Kölner Stadt-Anzeiger", Infoscreens, Plakaten im Handel, Hörfunkspots und Onlinewerbung. MDS-Geschäftsführer Konstantin Neven DuMont: "Es ist uns wichtig, in die redaktionelle Qualität unserer Produkte zu investieren und so im Medienmarkt für die Zukunft gut aufgestellt zu sein." bn

Meist gelesen
stats