Koch leitet Marketing bei Daihatsu

Montag, 01. März 2004

Der Autobauer Daihatsu Deutschland in Tönisvorst besetzt die Position des Leiters Marketing und PR neu. Ab März übernimmt Rainer Koch den Posten von Ralf Cremer, der zeitgleich die Leitung des neu geschaffenen Unternehmensbereichs Daihatsu Dealer Operations und Service übernimmt.

Koch kommt von der Düsseldorfer Agentur BMZ+more. Dort war der 48-Jährige als stellvertretender Geschäftsführer bereits für den Kunden Daihatsu Deutschland tätig. Weitere Erfahrungen sammelte Koch als Leiter Media und Werbung bei Opel in Rüsselsheim sowie bei der Agentur DDB, wo er über sieben Jahre den Kunden Volkswagen betreute. mas
Meist gelesen
stats