Knapp ein Drittel der Bevölkerung ist bereits online

Donnerstag, 07. Dezember 2000

Laut der Internetstudie @facts, die im Auftrag der Mediagruppe Digital vom Marktforschungsinstitut Forsa durchgeführt wird, waren im November 2000 20,1 Millionen Deutsche ab 14 Jahre online. Damit nutzte fast ein Drittel der deutschen Bevölkerung das Internet. Im nächsten halben Jahr wollen weitere 3,8 Millionen ebenfalls online gehen. Dabei steht die private Nutzung immer mehr im Vordergrund. Nur noch gut zwölf Prozent der User gaben an, ausschließlich aus beruflichen Gründen zu surfen. Die durchschnittliche Nutzung liegt bei 59 Minuten.
Meist gelesen
stats