Klaus Schümann Verlag geht Gassi mit City Dog

Montag, 26. Februar 2007

Tier- und Hundezeitschriften wie "Ein Herz für Tiere" und "Dogs" bekommen lokale Konkurrenz: Anfang März startet der regional tätige Klaus Schümann Verlag den zweimonatlichen Titel "City Dog Hamburg - Das Magazin für den Stadthund". Die Druckauflage liegt bei 20.000 Stück, der Copypreis für das 84-seitige Heft beträgt 2,80 Euro. Eine Anzeigenseite kostet 2.500 Euro. Als Werbekunden sollen der regionale Einzelhandel sowie große Tierfutterhersteller angesprochen werden.

"City Dog" versteht sich als lokales Magazin mit Informationen und Reportagen zu Themen wie Ernährung, Hundehaltung ("Auslaufwiesen im Test"), Medizin, Politik ("Die neue Hundeverordnung"), Service ("Hundefreundliche Restaurants") und Lifestyle ("Was trägt Fiffi, wenn es regnet?"). Zielgruppe sind die über 70.000 Hundehalter in Hamburg. Verleger Klaus Schümann kann sich vorstellen, das Konzept auch auf andere Großstädte zu übertragen. Zunächst jedoch will er die Erscheinungsfrequenz möglichst bald auf monatlich verkürzen. rp
Meist gelesen
stats