Klaus Schüler leitet Campaign Managers Committee

Dienstag, 10. Februar 2009
Schüler ist Vorsitzender des Campaign Managers Committee (Foto: CDU)
Schüler ist Vorsitzender des Campaign Managers Committee (Foto: CDU)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Klaus Schüler CDU Deutschland Toronto John Howard


Klaus Schüler, der Bundesgeschäftsführer der CDU Deutschlands, ist zum Vorsitzenden des Campaign Managers Committee der Internationalen Demokratischen Union (IDU) ernannt worden. Der 51-Jährige wurde auf der Tagung in Toronto vom Exekutivkomitee der IDU einstimmig gewählt. Im Campaign Managers Committee sind weltweit über 60 christdemokratische und konservative Parteien vertreten. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig um über moderne Wahlkampführung, Fundraising, Parteienwerbung und andere wahlkampfrelevante Themen zu diskutieren. Schüler wird Nachfolger des australische Premierminister John Howard. mir
Meist gelesen
stats