Klaus-Peter Schulz verlässt Pro Sieben Sat 1 Gruppe

Montag, 30. Oktober 2000

Der Geschäftsführer des Vermarktungsunternehmens Media 1, Klaus-Peter Schulz, verlässt die Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe zum 30. November auf eigenen Wunsch. Der 41-jährige Vermarktungsexperte will sich neuen unternehmerischen Herausforderungen stellen. Schulz begann seine berufliche Karriere 1987 bei Initiative Media in Hamburg als Leiter TV-Einkauf. Nach einer Station bei Kraft Jacobs Suchard, als Manager Media & Advertising Services, wechselte er 1996 zu Sat 1 als Director Sales & Services. Zusammen mit Fred Kogel übernahm er 1999 die Geschäftsführung der Sat-1-Schwestergesellschaft Media 1. Im Zuge der Zusammenlegung von Media 1 und Mediagruppe München waren Schulz und Peter Christmann als gemeinsame Geschäftsführer vorgesehen. Peter Christmann wird nun alleiniger Geschäftsführer.
Meist gelesen
stats