Klambt: Jonas Schmieder wird Leiter Unternehmensentwicklung

Mittwoch, 07. Dezember 2011
Jonas Schmieder
Jonas Schmieder

Am Ende waren es wohl doch ein paar Baustellen zu viel: Die Mediengruppe Klambt fasst den Aufgabenbereich von Jonas Schmieder enger. Der 30-Jährige, der bislang das Digitalgeschäft und die PR des Verlages sowie die Magazine "Grazia" und "OK" als Verlagsleiter verantwortete, kontentriert sich künftig auf die Leitung des neu geschaffenen Bereich "Unternehmensentwicklung". Seine Aufgaben in der Verlagsleitung übernimmt Kathrin Jansen. In seiner neuen Funktion wird Schmieder die digitalen Aktivitäten der Mediengruppe und neue Geschäftsfelder im Printbereich vorantreiben. "Die Verlagsbranche befindet sich bereits in der Zukunft - wir müssen nur hinsehen und die Chancen erkennen. Die Mediengruppe Klambt wird deshalb in den nächsten Jahren verstärkt in digitale Aktivitäten investieren, ohne das Stammgeschäft zu vernachlässigen", begründet Verleger Lars Joachim Rose die Schaffung des neuen Bereichs. "Mit Jonas Schmieder haben wir einen exzellenten Entrepreneur für unsere strategische Unternehmensentwicklung, der über Erfahrung im Print- und Digitalbusiness verfügt."

Kathrin Jansen, die die Verlagsleitung der Titel "Grazia" und "OK" übernimmt, kommt von der Bauer Media Group. Dort war die 44-Jährige Geschäftsführerin der People & Lifestyle Group.

Die Kommunikation der Mediengruppe Klambt übernimmt künftig Carina Grendel. Die 41-Jährige war zuletzt als freie PR-Beraterin in den Bereichen Mode, Lifestyle und Hotellerie tätig. Von 2007 bis 2008 war sie bei der Bauer Media Group, zunächst in der Entwicklungredaktion und anschließend als Assistentin von Thomas "Doc" Schneider. Die Position Leitung PR & Kommunikation wurde neu geschaffen. dh
Meist gelesen
stats