Kirch treibt Web-Pläne voran

Mittwoch, 06. Dezember 2000

Bei Kirch New Media nehmen die Pläne, die Online-Bereiche der Kirch-Gruppe neu zu ordnen, konkrete Formen an. Offenbar sollen noch in diesem Jahr wichtige Entscheidungen fallen. Dabei verdichten sich die Anzeichen, dass es zu einer engeren Kooperation mit der Pro Sieben Digital Media Media kommt. Auch im Sportbereich sind innerhalb der Kirch-Gruppe Synergien denkbar. Längst wurde das DSF zum Sportdienstleister auserkoren. Dabei ist die Rolle von Sport 1, der Onlinemarke der Kirch-Gruppe und des Axel-Springer-Verlags, in der die Webauftritte von "Sport-Bild", "Ran" und DSF gebündelt werden, offenbar immer noch ungeklärt.
Meist gelesen
stats