Kirch Intermedia verordnet sich eine neue Struktur

Mittwoch, 28. November 2001
Strukturiert um: Marcus Englert
Strukturiert um: Marcus Englert

Kirch Intermedia stellt sich einmal mehr neu auf. Bereits Anfang Dezember soll die Organisationsstruktur stärker auf die Sendermarken innerhalb des Online-Netzwerks ausgerichtet werden. In Zukunft soll es für jede Marke einen eigenen Markenverantwortlichen geben, der jeweils die redaktionelle Ausrichtung sowie das Ergebnis verantworten soll. Ziel der Neustrukturierung ist eine engere Verzahnung mit den TV-Sendern von Pro Sieben Sat1 Media über die Plattformen Online, Teletext, Mobile sowie Audiotex-Dienste. Zudem erhofft man sich Vorteile durch eine stärkere Nutzung von Cross Promotion, konvergenten Formaten sowie den entsprechenden Werbeformen.

Neuer Markenverantwortlicher für Sat.1 Multimedia wird Oliver Kirchgessner, bisher Leiter Entertainment bei Kirch Intermedia. Der 36-Jährige wird ab Mitte des kommenden Jahres auch die Produktion von Sat 1 Text verantworten, die ab Juli 2002 von dem Springer-Vermarkter Interactive Media zu Kirch Intermedia übergeht. Kirchgessner wird den Entertainment-Auftritt künftig auf allen Plattformen steuern.

Der Bereich ProSieben Multimedia mit den Plattformen Online, Teletext sowie mobile und Audiotex-Dienste wird künftig von Tobias Oswald geleitet. Der 38-Jährige war bisher Marketingleiter bei der Kirch Intermedia. Als wichtige Aufgabe gilt der Relaunch von ProSieben.de im 1. Quartal des kommenden Jahres. Bei N24.de wird der bisherige Redaktionsleiter Ulrich Schaal das Ruder übernehmen. Oberste Priorität hat für ihn der Relaunch von N24.de, der noch in diesem Jahr erfolgen soll. Sein Nachfolger wird Stephan Kabosch, 37, bislang Chef vom Dienst bei N24.de.

Die Leitung des Bereiches Kabel 1 Multimedia wird mit Stefanie Diem besetzt. Die 31-Jährige war zuletzt für den Aufbau der E-Commerce-Aktivitäten bei Sport 1 verantwortlich und wird die Marke Kabel 1 für Online, Teletext, Mobile und Auditex betreuen.

Bei Kirch Intermedia werden alle wichtigen Multimedia-Aktivitäten der Kirch-Gruppe gebündelt und entwickelt. Das Unternehmen produziert die Online-Sendermarken ProSieben.de, Sat1.de, Kabel1.de und N24.de sowie die Web-Marken Sport1.de, Redseven.de, das Online-Filmfestival Shorts-welcome sowie Oktoberfest.de.
Meist gelesen
stats