Kirch-Holding ordnet Unternehmensplanung

Montag, 15. Mai 2000

Die Kirch-Holding macht sich startklar. Die Personalentscheidungen für die Ebene unterhalb der Konzerngeschäftsführung im Bereich Unternehmensplanung und Konzernstruktur unter der Leitung von Klaus Piette sind getroffen. Das Strategische Personalmanagement leitet ab sofort Dorothee Belz. Die 38-Jährige bleibt in Personalunion weiterhin in Kirch Media für den Bereich Medienrecht und Medienpolitik zuständig. Santiago Ruiz de Vargas, 33, übernimmt die Strategische Unternehmensplanung, die er für Kirch Media leitet, auch für die Kirch-Holding. Martin Weinert, 35, Leiter Business Affairs von Kirch Media, ist für den Bereich Informationsmanagement und -systeme zuständig. Neu an Bord ist Alexander Ritvay, der den Geschäftsbereich Recht und Corporate Affairs verantwortet. Der 35-Jährige hat die Kirch-Gruppe bereits als Anwalt der Kanzlei Nörr Stiefenhofer Lutz betreut.
Meist gelesen
stats